Häufig gestellte Fragen

Ist die Anmeldung verbindlich?

Sobald Sie sich über das Buchungsformular angemeldet haben, ist die Anmeldung auch verbindlich. Ein Platz ist für Sie reserviert und die Kosten von insgesamt 340 € werden fällig. 

Muss ich die Gesamtkosten gleich einbezahlen oder bekomme ich noch eine Rechnung?

Wir bitten gleich bei der Anmeldung auch die 340 € einzuzahlen. Die bezahlt gebuchte Rechnung bekommen Sie dann per Mail bei Kursbeginn. 

Ich habe keine Buchungsbestätigung bekommen?

Bitte schauen Sie in Ihrem Spamordner nach. Leider landen die Bestätigungen immer wieder dort. Ansonsten bitte ein Mail an uns schreiben.

Ich habe vergessen für welchen Kurs ich mich angemeldet habe. Wo finde ich die Kursdaten nochmal?

Sie haben eine Buchungsbestätigung nach Ihrer verbindlichen Anmeldung bekommen. 

Bitte schauen Sie in Ihrem Spamordner nach. Leider landen die Bestätigungen immer wieder dort. Falls Sie dort auch nichts finden, bitte ein Mail an uns schreiben.

Ich habe vergessen für welchen Kurs ich mich angemeldet habe. Wo finde ich die Kursdaten nochmal?

Sie haben eine Buchungsbestätigung nach Ihrer verbindlichen Anmeldung bekommen. 

Bitte schauen Sie in Ihrem Spamordner nach. Leider landen die Bestätigungen immer wieder dort. Falls Sie dort auch nichts finden, bitte ein Mail an uns schreiben.

Sollte ich alle 3 Kursteile besuchen?

Ja. Das Elterntraining besteht aus 3, aufeinander aufbauenden, Kursteilen. 

Muss ich beim Kursbesuch mitschreiben?

Sie bekommen vor jedem Kursteil ein Handout. Viele unserer Kursteilnehmer machen sich gerne zusätzlich Notizen. 

Was passiert im Falle eines Lockdowns?

Wir würden im Falle eines Lockdowns online mittels zoom weiterarbeiten.

Was ist wenn ich krank werde? Bekomme ich dann mein Geld zurück?

Leider ist es uns nicht möglich die Kosten zu refundieren. Wir werden uns jedoch bemühen Ihnen einen Platz in einem späteren Kurs anzubieten. Je nach Buchungssituation kann es jedoch auch ein wenig dauern.